"Ihr Bestatter am Märchenland-Weg"

24 St.-Tel. 05673-2420

Fürsorge durch Vorsorge

Das gilt in zweierlei Hinsicht. Sie bestimmen selbst, was im Falle eines Unfalls oder auch Ihres Todes geschehen soll: in Hinblick auf die ärztliche Versorgung (Patientenverfügung), Ihres Versterbens (Organspendeausweis) oder auf die Verteilung Ihres Erbes (Testament).

Gleichzeitig entlasten diese Vorsorgemaßnahmen Ihre Hinterbliebenen. Sie nehmen Ihnen schwierige Entscheidungen ab, indem sie klar festlegen, was der Verfasser oder die Verfasserin möchte und was nicht.

Unsere Vorsorgecheckliste zeigt die wichtigsten Punkte auf, über die sich jeder Gedanken machen sollte.

Download Vorsorgecheckliste